Selbstschmierende Sinterlager

Cart:

0 Artikel
Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

0

Was ist SELFOIL®?

Die selbstschmierenden Sinterlager der Reihe SELFOIL® sind poröse metallische Komponenten gefertigt aus Sinterbronze und Sintereisen, die mit Schmieröl getränkt sind. Das im Lager enthaltene Öl gewährleistet eine konstante Schmierung zwischen Lager und Achse, wodurch das System keine zusätzliche Schmierung benötigt.

Das folgende Schema erläutert wie ein SELFOIL® Lager arbeitet und beschreibt den Mechanismus der Selbstschmierung.

  1. 1

    START:

    Im Prinzip besteht das System aus einem Sinterlager, dessen Poren mit Schmieröl imprägniert sind, und einer im Lager verlaufenden Welle, die mit dem Lagerinnendurchmesser in Kontakt ist. Das Lager ist in einem starren Gehäuse eingepresst.

  1. 4

    NEUER ARBEITSZYKLUS:

    Wenn ein neuer Arbeitszyklus beginnt, ist das Lager vollständig betriebsbereit. Dieser Vorgang wiederholt sich in einer unbestimmten Anzahl von Zyklen entlang der gesamten Lebensdauer des Lagers.

Copyright © 2017 Selfoil. Alle Rechte vorbehalten